Diffuser „Joséphine“ Blütengarten

169,00

Die älteste Wachsmanufaktur der Welt, gegründet um 1643 in Frankreich, ist Lieferant dieser wundervollen Diffusoren. Ihre Duftkreationen sind geheimnisvolle Rezepturen, sie erinnern an Alchemie, wecken Emotionen und lassen Bilder im Kopf entstehen.
Die herausragende Qualität, welcher sich der französische König und die Kirche erfreuten, sicherte über die Jahrhunderte das Fortbestehen von Cire Trudon. Das pflanzliche Wachs ist vollkommen naturbelassen, enthält keine Paraffine und trägt zur bemerkenswerten Intensität der natürlichen Duftessenzen im Raum bei.

Das große Glück eines Blütengartens wusste schon Joséphine Bonaparte zu schätzen. Dieser Duft ist eine romantische Hommage an ihre weltweit zusammengetragene Blumensammlung.

Ein Hauch königlichen Erlebens!

3 bis 4 Monate passive Diffusion

Kopfnoten
Bergamotte, Gewürze, Kaffernlimette

Herznoten
Ägyptischer Jasmin, Chinesische Kamelie, Türkische Rose

Basisnoten
Santal d’Indonésie, Schwertlilien, Weiße Moschusdüfte

Verfügbarkeit: 2 vorrätig

Ein Hauch königlichen Erlebens

Produktinformationen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren…