Sommeliermesser mit Holzgriff aus Margaux Weinfass Eichenholz

219,00

Verfügbarkeit: 3 vorrätig

Laguiole Besteckteile werden im nahegelegenen Aubrac hergestellt. In dieser abgelegenen bergigen Gegend mit langen Wintermonaten im Südwesten Frankreichs, hat man sich der handwerklich traditionellen Herstellung verschrieben. Hier wird jedes Stück von nur einem befähigten Handwerker hergestellt, dessen persönliche Handschrift es trägt. Die verwendeten Materialen sind ausgesucht, exquisit und nur in kleinen Mengen verfügbar. Man achtet auf Tradition und authentische Qualität, abseits der Massenproduktion.

Jedes Laguiole Besteckteil trägt voller Stolz eine Biene, als Symbol für herausragende Leistung und Prestige, ursprüngliche von Napoleon für diese Gegend vergeben und fortan Signatur der wundervollen Laguiole Messer– und Besteckteile. Ein Stück französischer Kulturgeschichte!

Dieses Sommeliermesser aus Edelstahl wurde mit geschnitztem Holzgriff aus Eichenholz gefertigt. Eichenholz alter Weinfässern des Margaux Weins wurden verwendet um diese geschmeidigen Messergriffe zu schnitzen. Eine Plakette aus Silber zeigt eine Gravur mit dem Namen des Weines “Margaux”. Ein praktisches Taschenmesser mit hochwertiger Edelstahlklinge und Korkenzieher.

Produktinformationen

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren…